Die Politik hat mich gefasst

Schrieb ich vor etwas über einem Jahr noch von meinem Beitritt in die SPD, bin ich immer noch sehr glücklich mit der damals getroffenen Entscheidung. Waren die anfänglichen Aufgaben in den Wahlkämpfen 2017 noch auf Flyerverteilung und Plakate-Hängen beschränkt, gewinnt nun doch die inhaltliche und organisatorische Arbeit immer mehr an Bedeutung. Insbesondere nach den zwei Wahlen in 2017 mit ihren miserablen Ergebnissen macht es an dieser Stelle noch mehr Spaß, an der Gestaltung teilzuhaben.

So habe ich es geschafft bei der letzten Mitgliederversammlung der SPD Ratingen als Beisitzer in den Vorstand gewählt zu werden, nachdem wir nur wenige Wochen zuvor die Ratinger Jusos wiederbelebt haben und als ebendiese dann auch direkt unseren ersten Antrag auf der Mitgliederversammlung eingebracht haben. Und dieser wurde dann auch noch angenommen. 🎉